Der Lebendige Adventskalender


Der Lebendige Adventskalender

„Alle Jahre wieder…“ heißt das bekannte Weihnachtslied, das jedes Jahr zu Weihnachten erklingt. Mit dem Feiern der Weihnacht verbinden sich viele Traditionen, die mehr oder minder bekannt sind. Eine davon ist der „Lebendige Adventskalender“ in den Kaiserbädern Ahlbeck • Heringsdorf • Bansin, der dieses Jahr schon zum fünften Mal stattfindet. Auch das diesjährige Motto ist einem alten ostpreußischen Weihnachtslied aus dem 17.Jahrhundert nachempfunden. „Macht hoch die Tür, die Tor macht weit“ schrieb 1623 Georg Weissel anlässlich der Einweihung der Altroßgärter Kirche in Königsberg.

Wer sich als Gastgeber in diesem Adventskalender ausweist, macht genau das: er öffnet um 18 Uhr seine Tür, um andere Gäste zu empfangen, die dann überrascht werden mit einer weihnachtlichen Geschichte oder einem Adventsgedicht. Kompetenter Begleiter der 23 Abende ist der Kantor der Kirchengemeinde Martin Seimer, der mit seiner Gitarre alle gesanglichen Aktivitäten begleitet und die kleinen Runden leitet. Und ganz genau? Zuerst werden gemeinsam das Wochenlied und ein weiteres aus dem evangelischen Gesangbuch gesungen, danach gibt es die Gastgeber-Lesung und das Schluss-Gebet. Zwischendurch wird natürlich auch gesungen und damit niemand in Not gerät, wird unser Kantor mit Liederheften für Textsicherheit sorgen. Außerdem gibt es anschließend noch Weihnachtsgebäck, Tee oder Glühwein. Ein kleines Tagebuch wird diese Zeit begleiten und dokumentieren.

Lassen Sie sich einladen und überraschen. Genießen Sie die Adventsabende in Gemeinschaft mit anderen, spüren Sie die Herzlichkeit der Gastgeber und lassen Sie uns gemeinsam eine stimmungsvolle Weihnachtszeit erleben.

Weitere Informationen finden Sie hier

+ There are no comments

Add yours