So wurde aus Neukrug Heringsdorf


geschichte_kaiserbaeder_usedom_heringsdorf-1-3

Preußenkönig Friedrich Wilhelm III. ist mit seinen Söhnen, darunter der spätere König Friedrich Wilhelm IV., zu Gast bei von Bülow. Bei einem Ausflug zu den Fischern, die am Strand gerade Heringe puhlen und einsalzen, gibt der Kronprinz der kleinen Ansiedlung unterhalb des Kulms den Namen Heringsdorf.