Barrierefrei

Mit Handicap? Aber ohne Barriere!

Die Vielfältigkeit ihrer Urlaubsgäste ist für die Kaiserbäder Ahlbeck · Heringsdorf · Bansin immer wieder Ansporn, das barrierefreie Angebot zu erweitern. Ob mit Rollstuhl oder Rollator, Kinderwagen oder Blindenstab: Niemand soll außen vor bleiben. Deshalb können auch Besucher mit Handicap an vielen Orten in den Kaiserbädern ihren Urlaub barrierefrei genießen. Egal ob grenzenloses Strandvergnügen, die auf die eigenen Bedürfnisse eingestellte Unterkunft oder das stolperfreie Gaumenvergnügen – in den drei Seeheilbädern wachsen die Möglichkeiten für einen barrierefreien Urlaub stetig.

Damit der feine Sandstrand nicht zum Hindernis wird, gibt es zwölf barrierefreie Strandaufgänge, die mit stufenlosen Planken über die Düne und einige sogar mit Gummimatten bis fast ins erfrischene Ostseenass führen. Neu sind seit 2018 die barrierefreien Strandkörbe: In Ahlbeck am Strandabgang 1/S (Ostseeplatz), in Heringsdorf am Abgang 2/R (Fischerstrand) und in Bansin am Abgang 3/F (Höhe Hotel Kaiser Wilhelm). Sie können beim jeweiligen Strandkorbvermieter ausgeliehen werden.

Die Pommern-Residenz in Ahlbeck in der Dünenstraße 3 (Telefonnummer 038378 3610) verleiht außerdem einen Strandrollstuhl. Und vom Langen Berg in Bansin bis an die polnische Grenze sind 15 von 22 öffentlichen Toiletten entlang der Promenade mit einer behindertengerechten Toilette ausgestattet.

Heute mal keine Lust auf Baden? Dann ist ein Ausflug über die Insel mit der der Usedomer Bäderbahn kein Problem. Sie bringt Ausflügler barrierefrei ins Achterland der Insel und sogar bis ins polnische Swinemünde. Der Einstieg in die Niederflurwagen ist ebenerdig oder über Rampen möglich. Oder wie wär’s mit einer Radtour? Mit dem behindertengerechten Fahrrad ist auch das in den Kaiserbädern möglich.

Viele Hotels und Pensionen haben sich genauso auf Gäste mit Handicap eingestellt wie die Freizeiteinrichtungen in den Kaiserbädern Ahlbeck · Heringsdorf · Bansin. Und natürlich gilt das für alle drei Touristinformationen. Ihre Mitarbeiter helfen bei Fragen gern weiter.

Barrierefreie Strandabgänge und WC`s

Barrierefreie Kaiserbäder im (Selbst)Test

Oliver J. Steinbach ist Mediengestalter aus Nordrhein-Westfalen und hat einige Jahre in Ahlbeck gelebt. Er ist selbst Rollstuhlfahrer und deshalb gerne an die See zurück gekehrt, um das barrierefreie Angebot der Kaiserbäder Ahlbeck · Heringsdorf · Bansin zu testen:

„Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass bei Reisen mit einem Handicap eine gute Planung der Schlüssel zu einem entspannten Urlaub ist. Daher habe ich selbst den Test gemacht, um  den Urlaubsgästen der Kaiserbäder Ahlbeck · Heringsdorf · Bansin die barrierefreien Einrichtungen und deren Gegebenheiten vor Ort vorstellen zu können. Sollten Sie noch eine Einrichtung kennen, die in unserer Liste fehlt oder haben sich eventuell die Gegebenheiten vor Ort geändert, lassen Sie uns bitte eine kurze Nachricht unter info@kaiserbaeder-auf-usedom.de zukommen.

Ich wünsche allen Gästen viel Spaß bei ihrer Entdeckungsreise durch die Kaiserbäder!

Ihr Oliver J. Steinbach“

Suchen & Buchen

Auf die Schnelle

Sie suchen eine geräumige Ferienwohnung für sich und Ihre Familie in den Kaiserbädern Ahlbeck · Heringsdorf · Bansin? Oder doch lieber eine kleine Pension für sich? Oder ein Wellness-Hotel für sich und Ihren Partner? In unserem Buchungssystem finden Sie immer das passende Angebot aus über 2000 Quartieren.

 

Für eine persönliche Beratung und Buchung steht Ihnen unsere Buchungszentrale zur Verfügung.

038378 24444