Die Geschichte der Bäderarchitektur


Die Geschichte der Bäderarchitektur

Die Kaiserbäder Ahlbeck • Heringsdorf • Bansin sind berühmt für ihre Bäderarchitektur. Nirgendwo sonst gibt es sie in so großer Anzahl und Vielfalt. Doch die Bäderarchitektur ist nicht nur auf der Insel Usedom zuhause. Sie war die typische Bauart der deutschen Ostseebäder und wird auf die Zeit zwischen 1793 und 1918 datiert. Gerade während der Gründerzeit entstanden viele der schicken Villen entlang der Ostseeküste. Eine freistehende Villa im Stil der Bäderarchitektur nennt man übrigens Bädervilla. Die erste ihrer Art wurde 1793 in Heiligendamm erbaut.
Nun könnte man glauben, die Bäderarchitektur sei ein eigener architektonischer Baustil. Doch weit gefehlt. Sie ist vielmehr ein buntes Wirrwarr aus Elementen des Klassizismus, des Historismus und des Jugendstil. Eben ganz wie es dem Bauherrn beliebte. Typisch sind jedoch Fassaden mit Balkonen und Veranden. Größere Villen zierten sich mit Fassadenvorsprüngen (Risaliten) im Mittelteil und an den Ecken. Oft wurden Rundbogen- oder Rechteckfenster verbaut, die von Halbsäulen oder Pilastern flankiert wurden. Dreiecksgiebel, Türmchen und Jugendstilornamente mit maritimen oder floralen Motiven sind noch heute vielerorts zu finden.
Und auch wenn man es heute mitunter kaum glauben mag: die meisten der Bädervillen waren weiß und wurden damals auch “weiße Perlen” genannt. Nur ab und an tauchte ein in Bordeauxrot, Olivgrün, Beige oder Blau getünchtes Gebäude auf.

Villa Achterkerke
Villa Achterkerke

Eine der ältesten Bädervillen der Kaiserbäder ist die Villa Achterkerke in der Kulmstraße in Heringsdorf. Sie wurde 1845 von Georg Bernhard von Bülow (einem Vorfahre von Vicco von Bülow – Loriot) erbaut. Kulturhistorische bedeutsam ist die Villa Oechsler an der Promenade in Heringsdorf. Sie wurde 1883 von Antonia Salviati erbaut und trägt im Giebel ein Glasmosaik.

Villa Oechsler
Villa Oechsler

Und auch sonst verbergen sich viele schöne Details an den Fassaden der Bädervillen in den Kaiserbädern…und die Ostsee entlang.

Fotos – histor. Ausnahme – Archiv H.J.Merkle / Villa Achterkerke – Eigentümer / Villa Oechsler – Eigentümer

+ There are no comments

Add yours