Romantische Plätze und malerische Orte


Romantische Plätze und malerische Orte

Urlaub ist nicht nur die Zeit für Erholung, sondern auch die Zeit zu Zweit. Zwar sagt man, die großen Gefühle kommen mit dem blühenden Frühling, doch die Kaiserbäder Ahlbeck · Heringsdorf · Bansin haben das ganze Jahr romantische Plätze und malerische Orte zu bieten.

Unseren Sonnenaufgängen über dem Meer sagt man einer besonderen Magie und Atmosphäre nach. Der Anbruch des Tages, das Zwielicht des Morgens und die einsame Stille wird von nichts und niemandem zerrissen. Gemütlich mit einer Decke um die Schultern im Sand sitzen und den Blick über die Weiten der Ostsee streifen lassen. Romantik pur.

© Mandy Knuth
© Andreas Dumke
© Mandy Knuth

 

 

 

 

Nichts ist schöner als ein Spaziergang entlang des Meeressaums – außer ein Spaziergang entlang des Meeressaums von Seebrücke zu Seebrücke. Barfuß im Sand, Wind in den Haaren, Hände ineinander verschlungen und die Wellen schlagen im Takt der beiden Herzen. Kitschig? Romantisch!

Verlassen stehen die Strandkörbe in der Abenddämmerung, kein anderer Mensch ist weit und breit. Nur zwei Turteltauben, mit einer Flasche Wein und dem Blick über das Wasser.

© Jan Kubea
© Jan Kubea
© Mandy Knuth

 

 

 

 

Einer Legende nach steht ein Schloss, dessen Schlüssel die See behütet, für die perfekte und ewige Liebe. Dann hoffen wir, dass die Liebesschlösser an der Seebrücke Heringsdorf halten was sie versprechen. Aber einen schöneren Liebesbeweis füreinander kann es wohl kaum geben, oder?

Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Warum nicht bei einem abendlichen Picknick den Blick über Sand und Wellen schweifen lassen? Kleiner Tipp: Überraschen Sie damit doch Ihre Liebste oder Ihren Liebsten.

Welchen Ort in den Kaiserbädern verbinden Sie mit Romantik?

+ There are no comments

Add yours