Urlaub
mit Handicap

Hier finden Sie alle Informationen
zu Ihrem barrierefreien Urlaub.

Barrierefreiheit in den Kaiserbädern

Barrierefreie Strandzugänge12 barrierefreie Strandzugänge führen mit stufenlosen Planken und Gummimatten über die Düne und den Sand. In Ahlbeck sind die Strandabgänge 1A2, 1K. 1M, 1N, 1P, 1R, 1X und 1Y behindertenfreundlich und die Abgänge 1G sowie 1Z barrierefrei. In Heringsdorf sind die Strandabgänge 2F, 2K und 2R behindertenfreundlich, die Abgänge 2I und 2Y sind barrierefrei. In Bansin sind die Strandabgänge 3D, 3F, 3G, 3H und 3L behindertenfreundlich, der Abgang 3I ist barrierefrei.

Bansin Strandzugang

Barrierefreie Strandkörbe | Am Ostseeplatz in Ahlbeck (Strandabgang 1/S), am Fischerstrand in Heringsdorf (Abgang 2/R) und auf Höhe des Hotels Kaiser Wilhelm in Bansin (Strandabgang 3/F) stehen barrierefreie Strandkörbe zum Ausleihen zur Verfügung.

Behindertengerechte Toiletten | Von der polnischen Grenze in Ahlbeck bis hin zum Langen Berg in Bansin sind 15 von 22 öffentlichen Toiletten entlang der Promenade behindertengerecht ausgestattet. Sie finden die behindertengerechten Toiletten in Ahlbeck an den Abgängen 1A5, 1E, 1L, 1N, 1R und 1Z; in Heringsdorf an den Abgängen 2D, 2G, 2K, 2R und 2T und in Bansin an den Abgängen 3A, 3C, 3I und 3J.

20211025 sonnenaufgang bansin strand bergstrasse 13

Für jeden zugänglich

Unsere Touristinformationen

Barrierefreie Informationen | Ob Ahlbeck, Heringsdorf oder Bansin, natürlich sind alle drei Touristinformationen barrierefrei zugänglich. 

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite.

Sehenswürdigkeiten entdecken. Auch mit Handicap

Sehenswürdigkeiten der Kaiserbäder

Barrierefrei Entdecken | Die Kaiserbäder sind über die Promenade und öffentliche Verkehrsmittel miteinander verbunden, somit hat jeder die Möglichkeit, die Vielfältigkeit der Kaiserbäder für sich zu entdecken.  Ob Ausstellung im Kunstpavillon, Theater im Chapeau Rouge oder Sport in der OstseeTherme Usedom – Auch abseits der Strände sollen Ihnen keine Hindernisse im Weg stehen, um die eindrucksstarke Vielfältigkeit der Kaiserbäder zu erleben.

Seebrücke Bansin

Der 285 Meter lange Seesteg bietet eine schöne Aussicht auf die Silhouette von Bansin.

Seebrücke Heringsdorf

Die 504 Meter lange Seebrücke in Heringsdorf lässt keine Wünsche offen.

Seebrücke Ahlbeck

Das Wahrzeichen der Insel Usedom und Deutschlands älteste Seebrücke, nur echt in Ahlbeck.

Kur- und Heilwald

In Heringsdorf bietet der Kur- und Heilwald vielfältige Möglichkeiten zum Abschalten, Erholen und Entspannen.

Bäderarchitektur der Kaiserbäder

Die Schönheit und Pracht der Bäderarchitektur zieht auch heute noch die Blicke auf sich.

Strände

Die Strände der Kaiserbäder bieten auf einer Gesamtlänge von 12 Kilometern Abwechslung pur, vom Eventstrand mit Leinwand über Hunde- und Grenzstrand bis hin zur Steilküste ist für jeden etwas dabei.

Kaiserbäder Erlebnispfad

Mit dem Kaiserbäder Erlebnispfad und der Erlebnispfad App die Kaiserbäder individuell entdecken und Spannendes über sie erfahren.

Hinterland

Entdecken und entspannen im wunderschönen Hinterland mit seinen Wäldern, Wiesen und Seen.

Mit dem eigenen PKW unterwegs

Parken in den Kaiserbädern

In den Kaiserbädern gibt es ein gut ausgebautes Park-Leitsystem für alle größeren öffentlichen Parkplätze. So können Tagesgäste mit der PARCO App freie Parkplätze finden, denn die Parkplatzsituation in den Seeheilbädern, ist ähnlich der in Großstädten. Der Vorteil der PARCO App ist, dass Sie das Parkticket direkt über die App buchen können, ohne Kleingeld und Anstellen am Automaten. Die Gastgeber verfügen häufig über eigene Parkplätze oder Tiefgaragen.

Für jeden Urlaub die richtige Unterkunft

Behindertengerechte Unterkünfte | Ob Ferienwohnung oder Hotel, Pension oder Ferienhaus – alle heißen Gäste mit Handicap herzlich willkommen. Auch Camping ist  problemlos möglich.

Die Kaiserbäder entdecken

Veranstaltungen in und um die Kaiserbäder

2.000 Einträge zählt unser Veranstaltungskalender und ist damit so facettenreich wie das Leben. Vom informativen Ortsrundgang über Reisen ins Achterland oder Swinemünde bis hin zum Baltic-Lights-Schlittenhunderennen mit 60.000 Besuchern. Finden Sie hier alle demnächst stattfinden Veranstaltungstermine. Lassen Sie dem Spaß freien lauf und werden Sie Teil von unvergesslichen Momenten, denn ein Großteil unserer Veranstaltungen und Touren sind barrierefrei.

Kinder
Sport
Geocaching, Touristinformation
Heringsdorf
Delbrückstraße 69
Mi., 21. Feb. 2024 10:30 - 12:30 Uhr
Touren
Rudis kleine Entdeckertour, Touristinformation
Heringsdorf
Delbrückstraße 69
Mi., 21. Feb. 2024 11:00 - 14:00 Uhr
Führung/Exkursion
Kinder
TATÜTATA die Feuerwehr ist da!, Freiwillige Feuerwehr Bansin / Heringsdorf
Heringsdorf
Neuhofer Straße 37
Mi., 21. Feb. 2024 15:00 - 16:00 Uhr
Vortrag
Die Heeresversuchsstelle Peenemünde, Haus des Gastes
Bansin
An der Seebrücke
Mi., 21. Feb. 2024 19:30 - 21:00 Uhr
Mit Vorverkauf
Führung/Exkursion
Geführte Waldwanderung
Bansin
Kirchstraße 1
Do., 22. Feb. 2024 10:00 - 12:00 Uhr

Unterwegs zwischen den Kaiserbädern mit ÖPNV und Fahrrad

Schiffsverbindungen |

Mehrfach täglich (und je nach Wellengang) Seebrückenhopping zwischen Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck.

Kostenlos Busfahren mit der UsedomCard (Kurkarte) |

– im Sommer alle 20 Minuten zwischen den drei Kaiserbädern.

Usedomer Bäderbahn |

Die UBB verkehrt im Sommer halbstündlich, im Winter stündlich. Sie verbindet alle Seebäder an der Usedomer Außenküste und ist auch für Tagesausflüge, z. B. nach Peenemünde, zu empfehlen. Die Fahrradmitnahme ist möglich.

Fahrrad |

Radfahren ist Volkssport auf Usedom! In den Kaiserbädern finden Sie eine Fahrradvermietung sprichwörtlich an jeder Ecke.

Suche
Keine Ergebnisse