Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Bilder im Meer – Open Air Fotoshows am Strand

5. Mai 2018 - 12. September 2018

Veranstaltung Navigation

Foto Leinwand

“Bilder im Meer” – das heißt Usedom entdecken, wie es nur wenige kennen. Nehmen Sie Platz in einem unserer Sonnenstühle direkt am Strand neben der Seebrücke Heringsdorf und genießen Sie bei Wellenrauschen die atemberaubenden Bilder der Usedomer Fotografen. Denn wer könnte den Charme dieser Insel besser einfangen als die Menschen, die hier leben.

Sie werden die Perspektive ändern, Usedom mit anderen Augen sehen und neue Orte entdecken. Sie werden die Menschen und Tiere der Insel begleiten und im endlosen Sternenhimmel versinken. Sie werden begeistert sein!

Gastfotografen ergänzen unser Programm mit ihren wunderbaren Themen über die Insel Usedom hinaus.

Machen Sie es sich am Ostseestrand gemütlich und genießen Sie wunderbare Open Air Fotoshows am Heringsdorfer Strand! Erleben Sie faszinierende Fotografien, spektakuläre Aufnahmen präsentiert in einzigartiger Location auf unserer LED Wand im Meer neben der Heringsdorfer Seebrücke.

Gern präsentieren wir auch Ihre schönsten Usedomfotos in einer Bilderflut auf unserer Leinwand. Senden Sie uns Ihre schönsten Fotos und Aufnahmen an kultur@kaiserbaeder-auf-usedom.de

 

 

Teilnehmende Fotografen:

Mandy Knuth

www.fotograefinnen.de

* 1969 geboren auf der Nachbarinsel Rügen * seit 1980 Usedomer Inselkind * Fotografenausbildung mit abgeschlossener Berufsausbildung 1987 * Meisterausbildung mit erfolgreichem Abschluss 1991 – jüngste Fotografenmeisterin Deutschlands zu dieser Zeit. * Selbständig seit 2000 * Arbeitsbereiche sind Hochzeiten, Portraits, Events & Werbung * Arbeitsorte hauptsächlich Deutschland, aber auch Österreich und Schweiz

 

 

Matthias Gründling

www.usedomfotos.de

Geboren in Greifswald, aufgewachsen in Zinnowitz auf der Insel Usedom, kennt der promovierte Narkosearzt und Intensivmediziner fast jeden Winkel der Insel. Neben der Landschaftsfotografie ist die Porträt- und Eventfotografie ein weiterer Schwerpunkt seiner fotografischen Arbeit.

Seit Juni 2013 gibt es zudem die “galerie usedomfotos” direkt neben der Kirche in Zinnowitz. Die Galerie präsentiert in wechselnden Fotoausstellungen einzigartige Motive der Ostseeinsel Usedom und zu anderen Themen. Die Werke verschiedener Fotografen können in der Galerie nicht nur betrachtet, sondern auch käuflich erworben werden.

 

 

Henry Böhm

www.facebook.com/planetusedom

1960 geboren * erste Kamera zur Jugendweihe * 2013 Hobby zum Beruf * Schwerpunkt gestisch, abstrakte Bilder, Architektur & Landschaft, Reisefotografie und der Planet Usedom mit all seinen Facetten * gestaltet verschiedenen Ausstellungen auf der Insel, ständige Ausstellung im Kunsthaus in Neppermin

 

 

 

Andreas Dumke & Jan Kubea

www.insel-fotograf.eu  & www.use-domer-fotografie.de

Andreas Dumke

www.insel-fotograf.eu

„Ich bin Baujahr 76, in Neustrelitz geboren aber schon kurz nach meiner Geburt auf die Insel gekommen. Also doch irgendwie fast ein richtiger Usedomer. Über meinen Fußballverein (Eintracht Ahlbeck) für den ich von den Spielen berichtet habe, bin ich zur Fotografie gekommen. Neben der Landschaftsfotografie bin ich in letzter Zeit auch sehr viel als Hochzeits- und Portraitfotograf unterwegs! Ich bin kompletter Autodidakt in diesem Bereich, habe mir alles selbst bei gebracht Die Fotografie ist für mich Entspannung, Freiheit und Kunst

Jan Kubea

www.Use-domer-fotografie.de

Wenn aus Fotos Kunst wird – Die Begeisterung, sprich Faszination, Momente in Bildern zu verewigen entstand aus meiner Leidenschaft für neue Medien. Aus Hobby wurde Passion. Das Mysteriöse fotografisch geradezu entstehen zu lassen, ist das was ich liebe. Vertrautes aus anderen Perspektiven in Erscheinung bringen, wurde zu meinem Credo. Bilder, entstehen im Kopf, während des Drückens auf dem Auslöser und durch meine persönliche Note, die ich ihnen während der Bearbeitung im „digitalen Atelier“ verleihe.

Die Hektik unserer Zeit, lässt uns kaum noch durchatmen.

Sehnen wir uns nicht oft nach der Langsamkeit des Seins?

Diese, Ihnen mit meinen Fotos herbei zu holen, ist mir eine Freude!

Entdecken Sie die Slowmotion unserer Umgebung in seiner schönsten Form!

 

 

Anja Köster

facebook.com/Inselkind – A.K. – Foto

„Ich bin 1962 geboren und lebe im Seebad Bansin. Meine erste Kamera schenkte mir mein Mann vor 4 Jahren und ich habe angefangen Fotos am Strand und in den Seebädern aufzunehmen. Hier habe ich meine Leidenschaft zur Fotografie entdeckt.

Die Liebe zur Insel und zur Natur ließ mich nach einiger Zeit das idyllische Hinterland der Insel entdecken. Da ich absolute Frühaufsteherin bin, genieße ich die Morgenstunden auf der Insel und fange dort meine Bilder ein. Auf meinen Erkundungstouren entdecke ich die Tierwelt der Insel und die einmaligen Farben der Natur. Meine Fotos zeigen Füchse, Eichhörnchen, Biber, Rehwild, Schwäne, Störche und Kraniche – die Tiere der Insel.

 

 

Susi Bruhn & Sylvi Pantermehl (Knipsmamsell)

www.facebook.com/Susi-Bruhn-Landschaftsfotogafie & www.facebook.com/Sylvi Knipsmamsell

Susi Bruhn

www.facebook.com/Susi-Bruhn-Landschaftsfotogafie

Als Susi Bruhn 2011 das erste Mal zur Kamera griff, entdeckte sie eine neue Leidenschaft. Seitdem hält Sie fotografisch fest, was sie selbst fesselt. Seite 2014 lebt die gebürtige Rostockerin auf der Insel Usedom. Ihr Bilder zeigen die Kraft des Meeres genau so wie die Sanftheit.

Sylvi Pantermehl (Knipsmamsell)

facebook.com/Knipsmamsell

Die gebürtige Wolgasterin entdeckte in den letzten Jahren immer mehr ihre Liebe zur Fotografie, wodurch sie zeitlose Erinnerungen, Momentaufnahmen und Stimmungen in der ganzen Vielfalt, die die Natur zu bieten hat, für die Ewigkeit einfängt. Fotografie heißt für sie: Leidenschaft, Abschalten, Entspannen, Experimentieren, frei und kreativ sein im Hier und Jetzt, rundum: Balsam für die Seele.

 

 

Sebastian Werner

www.facebook.com/swfotosusedom

1980 geboren und in Loddin, in der Inselmitte, aufgewachsen. Seit 10 Jahren leidenschaftlicher Hobbyfotograf.

“Als ich 2005 zum ersten Mal eine Spiegelreflexkamera in den Händen hielt, war ich fasziniert von den Möglichkeiten interessante Bilder entstehen zu lassen. Meine Passion ist die Landschaftsfotografie, die ich am liebsten auf Usedom und auf Reisen ausübe.”

 

 

 

Krzysztof Chomicz

www.fotochomicz.pl

Ich bin Naturfotograf und Absolvent der Offiziershochschule der Luftstreitkräfte in Dęblin und der Naturwissenschaftlichen Universität in Breslau. Zum Leben brauche ich Wasser, das ringsherum der Inseln allgegenwärtig ist – aus dem Grund wohne ich hier. Mit der Kamera – meinem künstlerischen Werkzeug – versuche ich, die Farben und die Schönheiten der Natur auf den Inseln Usedom, Wollin und des Swinedeltas wiederzugeben.

Jestem fotografem przyrody i absolwentem Wyższej Szkoły Oficerskiej Sił Powietrznych w Dęblinie, a także Uniwersytetu Przyrodniczego we Wrocławiu. Do życia potrzebuje wody, która to na wyspie jest wszechobecna – z tego względu mieszkam tutaj. Z aparatem fotograficznym – moim narzędziem artystycznym – próbuje odzwierciedlić kolory i piękno przyrody na wyspach Uznam, Wolin i przy Delcie Świny.

 

 

Hans – Jürgen Heiland

Seit meinem 18. Lebensjahr beschäftige ich mich mit der Fotografie. Die ersten Ergebnisse waren eher leidlich. 1999 ließ ich mich auf der Insel Usedom, im Seebad Bansin nieder. Von üppiger Natur und netten Menschen umgeben, nahm mein fotografisches Engagement bis heute mehr und mehr. Meine fotografischen Ergebnisse verbesserten sich zusehends. Als Autodidakt setzte ich mir immer anspruchsvollere Ziele.

Im Jahre 2002 entdeckte ich meine Liebe zur digitalen Schwarzweißfotografie, die auch immer noch mein Schwerpunkt als Fotoschaffender ist. Durch das Weglassen der Farben, konzentriert sich meine Bildgestaltung hauptsächlich auf den optimalen Einsatz von Kontrast und Grautönen im Bereich schwarz bis weiß. Die nahezu perfekte Umsetzung dieser Arbeitsschritte, versuche ich durch gezielte Belichtung direkt beim Auslösen und der digitalen Nachbearbeitung der Bilddateien am Computer, zu erreichen.

Die Schwarzweißfotografie insgesamt, stellt hohe Anforderungen an den Fotografierenden. Die wichtigsten sind, sich ein Farbbild als Schwarzweißbild vorstellen zu können und den Kontrast des Schwarzweißbildes so zu erhöhen, dass kein nennenswerter Detailverlust eintritt. Ansonsten entsprechen die fotografischen- und handwerklichen Anforderungen denen der Farbfotografie.

 

 

 

 

Änderungen und Ergänzungen vorbehalten!

 

 

 

Veranstaltungsort

LED Wand Strand links der Seebrücke Heringsdorf
links der Seebrücke
Heringsdorf, 17424

Veranstalter

Eigenbetrieb Kaiserbäder Insel Usedom
Telefon:
038378 244 20
E-Mail:
info@kaiserbaeder-auf-usedom.de
Webseite:
www.kaiserbaeder-auf-usedom.de